DAS TAL DER GEHEIMISVOLLEN

BOSNISCHEN PYRAMIDEN

Ein faszinierender Erlebnisbericht

mit Stefan Paul Gruschwitz

 

Samstag, 09.10.2021

17:00 - ca. 19:00 Uhr incl. kleiner Pause

Eintritt: € 20,00

 

 

 

Es klingt unglaublich, aber der anscheinend bis dato größte und älteste Pyramidenkomplex der Erde mit einem weitgefächerten Tunnelsystem

über 100 km soll 2006 in Bosnien nahe der Stadt Sarajevo entdeckt worden sein. Trotz eines immer höheren Bekanntheitsgrades wissen immer noch wenige von der Existenz dieser Relikte, die unsere bisherige Geschichtsschreibung in Frage stellen.

 

Sensationelle, u.a. weltweit einzigartige Fakten, die auch physikalisch messbar sind, geben immer größere Rätsel auf. Hinzu kommt eine nicht minder faszinierende geschichtliche und sagenumwobene Vergangenheit der Region, die scheinbar etliche

Antworten dieses Themas in sich trägt.

 

Erleben Sie eine faszinierende Präsentation voller Fakten, Mysterien und Legenden

mit beeindruckendem und aktuellstem Bildmaterial, welche die Thematik

der „Geheimnisvollen bosnischen Pyramiden“ von unterschiedlichen Seiten beleuchtet.

 

www.geoviva.de

E-Mail: spg@geoviva.de

 

 

Stefan Paul Gruschwitz

  • Dipl. Betriebswirt (FH)
  • Baubiologe IBN (staatlich anerkannt)
  • Int. Cert. Feng Shui u. Tao Geomantie Master
  • Mentaltrainer und Businesscoach
  • Gründer des Geoviva Holistic Lifemanagement Systems
  • sowie der Q7 Kommunikationsmethode
  • Eigentümer und Direktor der Pyramid Lodge Visoko in Bosnien.

Stefan ist seit über 15 Jahren weltweit als Seminar- und Reiseleiter tätig - seit über 8 Jahren organisiert und leitet er Gruppenreisen in der Region. Keiner hat mehr Aufenthalte und Gruppenführungen in den unterirdischen Gängen in der Nacht vorzuweisen als er. Dadurch verfügt er über immense Erfahrungen und

Wissen in diesem Bereich. Bis jetzt ist er der einzige „Nicht Bosnier“, der im

Besitz eines Grundstücks direkt unterhalb der Spitze der sogenannten „Pyramide der Sonne“ ist. Hier haben Stefan und sein Bruder Wolfgang 2015 das Seminarhotel „Pyramid Lodge“ nach neuestem Standard erbaut. Ein Projekt, das Viele

für unrealisierbar hielten und das trotz enormer Erschwernisse und Risiken in nur 6 Monaten Bauzeit verwirklicht wurde. Die dadurch entstandenen engen Kontakte mit der Bevölkerung ermöglichen dem Referenten, über immer tiefere Einblicke hinter den Kulissen dieser extrem geheimnisvollen Thematik zu berichten.

 

 

 

zurück zur Monatsübersicht

Veranstaltungort und Anmeldung:

Haus der Pyramiden
Am Ohlenberg 19
64390 Erzhausen

 

Telefon: +49 6150 - 8 44 72
 

E-Mail:

info@haus-der-pyramiden.de


Anrufen

E-Mail