Hexaeder

Das Hexaeder besitzt 6 Flächen, 12 Kanten und 8 Ecken. Jede Fläche ist ein Quadrat. Durch seine Form, die eine hohe Stabilität auszeichnet, ist es der ideale Boden oder Sockel. In der Kristallwelt findet man zum Beispiel das Steinsalz in der Form des Würfels. Das Hexaeder ist die Urform des Materiellen. Er ist dem Element Erde zugeordnet. In vielen religiösen Darstellungen wird der Thron als Würfel dargestellt.

 

Unterstützt die menschliche Erdenergie.

Veranstaltungort und Anmeldung:

Haus der Pyramiden
Am Ohlenberg 19
64390 Erzhausen

 

Telefon: +49 6150 - 8 44 72
 

E-Mail:

info@haus-der-pyramiden.de


Anrufen

E-Mail